männliche Jugend C | VfL Stade Handball

männliche Jugend C

mJC

Abschlußbericht MJD/ - Vorschau MJC

Im vergangenen Jahr starteten wir mit zwei Mannschaften in der Vorrunde der männlichen D-Jugend. Die erste Mannschaft qualifizierte sich für die Regionsoberliga. Die zweite Mannschaft spielte recht gut mit. Zeitgründe und die Unzuverlässigkeit einiger Spieler zwangen mich leider, die zweite Mannschaft zu Beginn der Hauptrunde abzumelden. In der Regionsoberliga standen dann zum Ende der Saison neun Niederlagen und ein Sieg zu Buche.

Die Jungen ließen sich trotzdem den Spaß am Handball nicht verderben. Zum Abschluss nahmen wir dann noch an der Jugendfahrt des VfL Stade nach Dänemark auf die Insel Rømø mit fast der gesamten Mannschaft teil. Es war, wie in jedem Jahr, wieder mit viel Spaß verbunden.

Leider verlassen uns nun Sören, Philipp und Thamo Richtung Fredenbeck. Viel Spaß euch und eine gute sportliche Zukunft. Mit Ablauf der Saison nimmt auch mein Co-Trainer Moritz Beck eine Auszeit. Er muss sich um sein Abitur kümmern.

Toi,toi, toi Moritz.

Neustart in der C-Jugend:

Im Frühjahr zeichnete es sich ab dass wir für die Saison 2018/19 eine VfL-Stade Mannschaft in der C-Jugend stellen können/müssen. Wie üblich bei uns, mit kleinem Kader. Die ersten beiden spiele sind bereits absolviert. Es gab eine relativ hohe Niederlage in Horneburg und eine knappe Niederlage gegen Harsefeld. In diesem Spiel verletzte sich Tom am Ellenbogen und muss nun für einige Zeit pausieren. Ein großer Dank an die Harsefelder Trainer die sofort einen ihrer Spieler vom Platz nahmen, so das in gleicher Anzahl weitergespielt wurde. Wir konnten den Ausfall von Tom wegen knapper Anzahl an Spielern nicht kompensieren. Soviel Sportlichkeit kann leider nicht überall erwartet werden. Unsere Trainingszeiten sind in der Sporthalle Camper Höhe immer:

Dienstag und Donnserstag von 18:00 – 19:30 Uhr.

Neue Spieler immer gerne willkommen.

Bernd Kühlke