Abschied und erster Sieg!

Abschied und erster Sieg!

Abschied und erster Sieg!

Am 20.1 starteten wir mit unserem ersten Punktspiel gegen BüDro in die Rückrunde.
Unsere letzte Begegnung endete mit einer knappen Niederlage, deswegen waren wir diesmal hoch motiviert 2 Punkte zu holen. In der ersten Halbzeit spielten die Mädels stark. Sie leisteten eine gute Abwehrarbeit und unsere Torfrau zeigte einige tolle Paraden. Auch vorne wurde gut miteinander gespielt und so kamen wir zu 9 Torerfolgen.
Die zweite Halbzeit war BüDro stark und stemmte sich gegen eine Niederlage. Wir hatten kaum noch Chancen die Abwehr zu bezwingen. Zum Schluss schafften wir es aber doch, die wenigen entscheidenen Tore zu werfen und Pauline hielt wieder klasse im Tor dagegen.
Alle waren glücklich und froh und wir Trainer sehr stolz auf unsere Mädels.
Nach dem Spiel gab es dann erstmal eine süße Stärkung von Sönke, der den ersten Sieg mit Muffins belohnte und gleichzeitig seinen Abschied feierte.
Im Namen der Mannschaft möchten wir uns nochmal ganz herzlich für dein Engagement und deine Unterstützung bedanken. Wir wünschen dir alles Gute in Hamburg. Du wirst uns fehlen.

Am 11.02.18 haben wir unser nächstes Heimspiel gegen Zeven und auch für dieses Spiel rechnen wir uns Chancen aus, die nächsten Punkte einzufahren. Unser Saisonziel ist der 3. Platz, Freude am Handball und die Gemeinschaft.
Mit sportlichen Grüssen
Tanja Batsile