Wer hätte das gedacht? Die 1. Damen beendet die Hinrunde auf dem zweiten Tabellenplatz.

Wer hätte das gedacht? Die 1. Damen beendet die Hinrunde auf dem zweiten Tabellenplatz.

Wer hätte das gedacht? Die 1. Damen beendet die Hinrunde auf dem zweiten Tabellenplatz.

Das lässt sich sehen: Mit 20:6 Punkten läuten wir die Rückrunde ein.

Zu Beginn der Saison hätte damit niemand gerechnet, denn Vieles war neu: Mit vier Neuzugängen und einem neuen Trainer starteten wir ohne große Erwartungen in die Saison und wollten einfach nur wieder Spaß am Handballspielen haben. Wir wollten die Negativserie der letzten Saison abhaken und zu einem Team zusammenwachsen. Das ist uns mehr als gelungen, denn wir haben wirklich wieder Spaß und haben einen tollen Zusammenhalt in der Mannschaft. Auch mit Dennis als neuen Trainer sind wir super warm geworden. Dass wir bei dem ganzen Spaß auch noch auf dem 2. Platz stehen, ist das Sahnehäubchen!

Fast ein bisschen ärgerlich daran ist, dass wir in allen drei Niederlagen mit nur einem Tor verloren haben und die eine oder andere Schiedsrichterleistung Wünsche offen ließ. Wir feierten jedoch tolle Siege zu Hause und in auswärtigen Hallen und können stolz auf uns sein.

Am letzten Spieltag vor Weihnachten wollen wir nochmal zwei Punkte holen und den Startschuss für die hoffentlich genauso erfolgreiche Rückrunde geben.

Wir wünschen all unseren Unterstützern eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Wir sehen uns im nächsten Jahr in der Halle des VLGs.

Eure 1. Damen