mJD 2019/20 | VfL Stade Handball

mJD 2019/20

männliche Jugend-D

 

Neue Saison... neue Mannschaft... neuer Trainer...

Die Fitnessaufgaben für die Sommerferien und auch die möglichen Ferientrainingseinheiten hat René Schöneberg noch geleitet. Auch den Geest-Cup und die erste Runde im Regionspokal hat die neue mJD noch unter der Leitung von René gespielt. Zum Pokalspiel waren aber dann die Weichen schon neu gestellt und René bat mich, Holger Köhlmann, die Mannschaft zu übernehmen.

René trainiert bereits die mJE und spielt selbst noch aktiv in der Herrenmannschaft. Da war es für ihn nicht zusätzlich schaffbar, die mJD zu trainieren. Vielen Dank für die tolle Vorbereitung bis jetzt, René!

Die Trainingszeiten bleiben für die mJE und mJD zeitgleich, so dass René und ich uns ergänzen und vertreten können. Nun muss die Mannschaft mit ihrem neuen Trainer zusammenwachsen und wir freuen uns auf eine starke Saison.

Das erste Punktspiel in der Vorrunde zur Regionsoberliga haben wir am letzten Samstag bereits erfolgreich mit 16:12 gegen Horneburg II gewinnen können. Eine tolle Leistung der Mannschaft, die so noch nicht zusammen gespielt hatte! Wir konnten schon viele interessante Ansätze zeigen, und ich bin mir sicher, dass wir noch gemeinsames Steigerungspotential haben. Ein bisschen Geduld ist hier von allen nötig, aber wir stehen ja auch erst am Anfang einer langen Saison mit Vor- und Hauptrunde.

Für die mJD: Holger Köhlmann