weibl. E1

Weibliche Jugend E1

Vorschau

Saison 2017 / 2018

Obwohl zur neuen Saison 9 Spielerinnen in die D-Jugend gingen, haben wir erfreulicherweise so viele Mädchen, das wir 2 E-Jugendmannschaften melden konnten.

Wir haben die Mädels nach Jahrgängen aufgeteilt, was uns in Zukunft sicherlich Vorteile bringt.
Mit Mia und Kim Peters, Anina Brinkmann( alle vom MTV Himmelpforten) sowie Lael Lieder(TUS Jahn Hollenstedt) sind vier neue Spielerinnen zu uns gestoßen, die in kurzer Zeit toll in die Mannschaft integriert wurden und uns sicherlich verstärken.

Mit einem leistungsmäßig sehr ausgeglichenen Kader von 12 Spielerinnen sind wir seit den Ferien im Training.

Erfreulicherweise haben wir eine zweite Trainingseinheit bekommen, die von den sehr trainingsfleißigen Mädchen toll angenommen wurde/wird.

Während wir uns in der gemeinsamen Trainingseinheit mit der E 2 überwiegend um die Verbesserung der Abwehrarbeit kümmern, liegt das Augenmerk in der 2. Einheit überwiegend im schnellen Angriffsspiel ohne Prellen und das Erarbeiten kleiner Überzahlsituationen 2 gegen 1 bzw. 2 gegen 3. In einem Testspiel konnte man erste Erfolge erkennen.

Das Ziel für die kommende Saison ist es, nach der Vorrunde in der Regionsliga zu spielen. Wir wollen es allen Gegnern sehr schwer machen, gegen uns zu bestehen.
Mit Tanja Preußner, Paula Ewald und unser Torwarttrainerin Ute Brunckhorst sind wir als Trainer-/Betreuer-Team weiterhin gut aufgestellt.

Thomas Preußner (Trainer weibl.Jugend E 1)